Versatile tractor

Versatile tractor DEFAULT

To our valued friends, family, and customers,

We want to take the time and reassure you that we are doing everything we can to ensure the safety of our employees, suppliers, dealers and customers during the COVID-19 pandemic. The company has taken the necessary steps and made it a priority to follow the guidelines of both local and international government bodies as it relates to safety.

As you know, agriculture is an essential service and farmers will continue to plant crops, harvest crops and feed livestock; despite the current pandemic. This is one of the many reasons why we have made it a priority to continue delivering parts and supporting our dealers and customers. In fact, all Buhler Industries staff including Territory Managers and Aftermarket Representatives have been made available to support you every step of the way throughout these challenging times.

We want to take this opportunity to wish you all the very best and remind you that we are at your service to help you in any way we can.

Marat Nogerov
President, Buhler Industries

Sours: https://www.buhlerindustries.com/pages/brands.php

JULY 2019

Big Roy has continued to be an icon of the Versatile brand since the official launch in 1977.

The development of the Versatile Model 1080, more commonly referred to as “Big Roy” was initiated by the then President and General Manager of Versatile, Roy Robinson. The unconventional size and design of Big Roy delighted farm show crowds and onlookers from the late 1970’s into the early 1980’s.

Big Roy came complete with a 19-liter Cummins engine that was mounted to the back half of the tractor to power the machine, inverting the typical 4WD layout. Big Roy featured cutting edge technology and an operator environment that was ahead of its time. The tractor cab was specially designed for operator comfort and was large enough to feature seating for three full-sized adults. In fact, Big Roy weighed nearly 30 tons and was more than 30’ (9.3 meters) in length and 11’ (3.4 meters) height. The sheer size and radical design of the Versatile 1080 made it a spectacle that needed to be seen.

Farm Progress Show 1978

The tractor cab, frame, and axle were assembled in Winnipeg and the unit was shipped to the Versatile facility in Fargo, North Dakota, where the transmission was installed. Big Roy was then returned back to Winnipeg for the final assembly.  Despite this, only one Big Roy tractor unit was ever actually built to completion.  Although, a partial set of components were manufactured for a second tractor but it was never assembled and the components were destroyed. The manufacturing team ultimately decided that the production costs and field performance didn’t justify developing a second Big Roy. The size of the machine limited the turning radius and there were few implements available at the time to justify the cost of the tractor.

So what happened to Big Roy? Versatile worked with the Manitoba Agriculture Museum to restore Big Roy to its near-original condition in 2016 to help celebrate 50 years of tractor production. Today, the one and only Versatile Big Roy can be found at the Manitoba Agriculture Museum in Austin, Manitoba.

Sours: https://www.versatile-ag.com/NA/pages/newsletter_01-03.php
  1. 50% off codes
  2. Elevation twin falls menu
  3. Cute penguin gifs
  4. Flames hot wheels
  5. Milwaukee tools cutter

Versatile

Versatile ist eine Landtechnik-Marke des kanadischen Unternehmens Buhler Industries Inc.[1] Bekannt ist die Marke vor allem für leistungsstarke Traktoren mit Knicklenkung. Mittlerweile werden auch Standardtraktoren, Selbstfahrspritzen, Mähdrescher und Anbaugeräte für die Bodenbearbeitung unter der Marke Versatile vertrieben.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1947 gründeten Peter Pakosh und Roy Robinson in Toronto die Hydraulic Engineering Company, welche Feldspritzen herstellte.[3] 1950 erfolgte der Umzug nach Winnipeg, zuerst wurde eine Egge entwickelt.[4] Später folgten andere Bodenbearbeitungsgeräte, Schwadmäher und Mähdrescher. 1963 wurde das Unternehmen in Versatile Manufacturing umbenannt.

Die ersten Versatile-Traktoren wurden im Jahr 1966 hergestellt. Versatile begann dabei als erster Hersteller mit der Fließbandfertigung von knickgelenkten Traktoren, zu Beginn waren alle Traktoren mit Allradantrieb ausgestattet.[5] 1972 wurde ein neues Logo eingeführt. Zwischen 1976 und 1977 versuchte man, einen besonders leistungsstarken Traktor zu konstruieren. Aus diesem Vorhaben entstand der Versatile 1080, welcher meist als Big Roy bezeichnet wird. Aufgrund technischer Probleme und mangels geeigneter Anbaugeräte blieb er letztlich ein Einzelstück.[6][7][8]

1977 wurde das Unternehmen an Cornat Industries verkauft, im gleichen Jahr wurde der erste Zweiwegetraktor eingeführt.[9] Von 1979 bis 1983 wurden Versatile-Traktoren in Europa unter der Marke Fiat angeboten.[10] 1980 wurde das Logo erneut geändert. Am 10. Juli 1987 wurde Versatile an Ford New Holland verkauft. Ab 1989 wurden die von Versatile produzierten Traktoren unter der Marke Ford mit dem entsprechenden Farbschema verkauft, Versatile blieb bei den meisten hergestellten Traktoren als Namenszusatz erhalten.[11] 1991 wurde ein Mehrheitsanteil an Ford New Holland einschließlich der Marke Versatile durch Fiat Geotech gekauft.[12][13] Im Januar 1993 zog sich Ford vollständig aus dem Unternehmen New Holland zurück, die Versatile-Traktoren wurden danach unter Marke New Holland verkauft. Ab 1993 wurden mit der Genesis-Baureihe Standardtraktoren im Versatile-Werk hergestellt.[5]

Im Jahr 1999 fusionierte New Holland mit der Case Corporation zu CNH Global. Im Folgejahr wurde die Marke Versatile aus kartellrechtlichen Gründen an Buhler Industries verkauft.[14] Anschließend wurde der Vertrieb der Genesis-Baureihe schrittweise übernommen, während die Zweiwegetraktoren zwar weiterhin in Winnipeg produziert, aber ausschließlich von New Holland verkauft wurden.[15] Bis 2000 wurden die Versatile-Traktoren unter der Marke New Holland vertrieben, ab 2001 wurde für die knickgelenkten Schlepper der Markenname Buhler Versatile verwendet.[11] Es wurde ein schwarz-rot-weißes Farbschema verwendet.

Im Jahr 2007 übernahm Rostselmasch 80 Prozent von Buhler Industries.[16] Seit 2008 werden die Traktoren wieder unter der Marke Versatile vermarktet. Ab 2009 wurden knickgelenkte Versatile-Traktoren auch in Russland endmontiert.[17][18] Mittlerweile werden in Russland knickgelenkte Traktoren unter der Marke Rostselmasch hergestellt, welche jedoch auf Versatile-Traktoren basieren.[19] Im Jahr 2010 wurde eine Fabrik für Selbstfahrspritzen in Willmar (Minnesota) im US-BundesstaatMinnesota übernommen, seitdem werden Selbstfahrspritzen unter der Marke Versatile vertrieben. 2011 übernahm Buhler Industries mit Ezee-On Manufacturing einen Hersteller von Bodenbearbeitungsgeräten, die Produkte werden mittlerweile ebenfalls unter der Marke Versatile angeboten.[4] 2012 wurden Mähdrescher eingeführt, welche auf Modellen von Rostselmasch basieren.[20] 2013 wurden knickgelenkte Traktoren mit Raupenlaufwerken präsentiert. 2017 wurde das schwarz-rot-gelbe Farbschema wieder eingeführt.[21] 2019 ging Buhler Industries eine Kooperation mit Kubota ein, mittlerweile wird die Versatile-Nemesis-Baureihe auch von Kubota als M8-Serie angeboten.[22]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ein Versatile Bidirectional-Zweiwegetraktor

  • Der Versatile 1080 Big Roy

  • Ein Buhler Versatile 2360 im zwischenzeitlich verwendeten Farbschema

  • Ein Versatile 610DT, zurzeit der leistungsstärkste Traktor von Versatile

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Our Brands. BuhlerIndustries.com, abgerufen am 8. August 2020 (englisch). 
  2. Offizielle Versatile-Website für Nordamerika. Versatile-Ag.com, abgerufen am 8. August 2020 (englisch). 
  3. Versatile has always been about more than tractors. Versatile-Ag.com, Januar 2020, abgerufen am 8. August 2020 (englisch). 
  4. abVersatile is about more than just tractors. Versatile-Ag.com, abgerufen am 8. August 2020 (englisch). 
  5. abVom Versatile zum blauen Riesen. profi.de, 12. Januar 1994, abgerufen am 8. August 2020 (deutsch). 
  6. Big Roy has continued to be an icon of the Versatile brand since the official launch in 1977. Versatile-Ag.com, Juli 2019, abgerufen am 8. August 2020 (englisch). 
  7. Er heißt Roy - Big Roy. profi.de, 1. August 2001, abgerufen am 8. August 2020 (deutsch). 
  8. Zweite Chance für BIG ROY. Agrarheute.com/traction, 3. September 2016, abgerufen am 8. August 2020 (deutsch). 
  9. Tractor Timeline. Versatile-Ag.com, abgerufen am 8. August 2020 (englisch). 
  10. Massiver Italiener. profi.de, 1. Januar 2018, abgerufen am 8. August 2020 (deutsch). 
  11. abHistory. Versatile-Ag.ca, abgerufen am 8. August 2020 (englisch). 
  12. New Holland Agriculture. CNHIndustrial.com, abgerufen am 8. August 2020 (englisch). 
  13. New Holland – den Weltmarkt im Visier. profi.de, 1. Mai 1997, abgerufen am 8. August 2020 (deutsch). 
  14. 50 Jahre Versatile-Traktoren. Agrarheute.com/traction, 5. Januar 2016, abgerufen am 8. August 2020 (deutsch). 
  15. CNH-New Holland-Traktoren G/70 und Versatile-Knicklenker fast verkauft. profi.de, 1. August 2000, abgerufen am 8. August 2020 (deutsch). 
  16. Welcome to Buhler Industries. BuhlerIndustries.com, abgerufen am 8. August 2020 (englisch). 
  17. Einfach modernisiert. profi.de, 16. Dezember 2014, abgerufen am 8. August 2020 (deutsch). 
  18. Der Gigant vom Don. Agrarheute.com/traction, 5. Juli 2017, abgerufen am 8. August 2020 (deutsch). 
  19. Versatile: Neue Baureihe von Rostselmash. profi.de, 7. Februar 2019, abgerufen am 8. August 2020 (deutsch). 
  20. Versatile debuts new rotary combine. Versatile-Ag.com, 19. Juni 2012, abgerufen am 8. August 2020 (englisch). 
  21. About Versatile. Versatile-Ag.com, abgerufen am 8. August 2020 (englisch). 
  22. Bühler Industries gibt Zusammenarbeit mit Kubota bekannt. profi.de, 16. Dezember 2014, abgerufen am 8. August 2020 (deutsch). 
Sours: https://de.wikipedia.org/wiki/Versatile
Isn't it Pretty?!

.

Tractor versatile

.

Versatile Tractor Car Smash

.

You will also be interested:

.



105 106 107 108 109